Rheumapraxis Bad Bramstedt
Rheumapraxis Bad Bramstedt

Terminvergabe bei internistischen Rheumatologen

Es ist bekannt, dass in Deutschland für die Versorgung von Rheumapatienten eine nicht ausreichende Anzahl internistischer Rheumatologen zur Verfügung steht. Deshalb bin auch ich nicht in der Lage, jedem neuen Patienten der sich telefonisch meldet, einen Termin zu geben. Eine Terminvergabe mit Wartezeit > 3 Monate halte ich nicht für sinnvoll. Wenn der Terminplan mit Ausnahme von "Notfallterminen" für die folgenden 3 Monate gefüllt ist, erhalten Patienten die Information, es bei einem anderen Rheumatologen zu versuche oder es später erneut zu versuchen.

Patienten, deren Hausarzt die Notwendigkeit einer internistisch rheumatologischen Untersuchung geprüft hat, werden bevorzugt. Zur Erleichterung der Vorstellung wurde in Zusammenarbeit mit dem Praxisnetzt Henstedt-Ulzburg / Kaltenkirchen / Bad Bramstedt ein Erstvorstellungsfragebogen erstellt. 

Dieser Erstvorstellungsfragebogen ist für die Patienten geeignet, die nicht zur Gruppe der Früharthritis gehören (=Verdacht Erstdiagnose rheumatoide Arthrits - Psoriasisarthritis - Ankylosierende Spondylitis)  

Patienten, die die Kriterien des Früherkennungsbogens erfüllen, erhalten den frühest möglichen Notfalltermin. Der Früherkennungsbogen ist ein Standard der auch von anderen Rheumatologen verwendet wird.   

Fragebogen Erstvorstellung Internistische Rheumatologie

 

Es besteht eine bereits gesicherte und mit einer Basistherapie behandelte Polyarthritis und eine Kontrolle im Verlauf ist erforderlich

(Eskalation oder De-Eskalation der Therapie)

 

O ja

 

Es besteht eine Osteoporose ohne/mit Fraktur

O ja

 

Es besteht eine primär mit Prednisolon behandelte Polymyalgia rheumatica und die Frage der Therapiedauer/ Begleitmedikation.

O ja

 

Es besteht eine Psoriasis vulgaris beim Patienten oder einem Familienangehörigen 1. Grades und Gelenkschmerz/ Gelenkschwellung.

 

 

O ja

 

Es bestehen eine unklare Entzündungsaktivität (ggf. auch schubweise) und / oder unklare Autoimmunphänomene.

Ggf. welche und seit wann ?

 

O ja

 

Es besteht eine schmerzhafte Knie- oder Sprunggelenkschwellung ohne Trauma.

 

Möglicherweise könnte eine Gelenkpunktion hilfreich / notwendig sein.  

O ja

 

O ja

Stempel der überweisenden Arztes (+ Faxnummer)

 

 

Patient Name:

 

Geburtsdatum:

 

Telefonnummer des Patienten:

 

     

 

Rückrufbitte Tel-Nr. _____________ am besten erreichbar zwischen ____ und ____ Uhr. 

Bitte beachten Sie:

An folgenden Daten bleibt die Praxis geschlossen:

 

am 30.06.2017

 

Sommerferien vom 21.8.-8.9.2017

 

29.9.-2.10.2017

am 30.10.2017

 

Herbstferien vom

25.10.-7.11.17

Rheumapraxis Bad Bramstedt
Sommerland 55
24576 Bad Bramstedt

Telefon: +49 4192 3014

Telefax: +49 4192 4641

 

E-Mail: praxis@rheumapraxis-bad-bramstedt.de

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Sprechzeiten

Montag - Freitag: 8:00 - 12:00

Montag:             16:00 - 18:00

Dienstag:           16:00 - 18.00

und nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rheumapraxis Bad Bramstedt